2013 Neujahrsgrüsse

 

Sehr geehrte Leserin und Leser,

Zur Feier des chinesischen Neujahrsfests am 10. Februar 2013 möchte ich Ihnen alles Gute und viel Erfolg im kommenden Jahr wünschen. An diesem Tag endet die Regentschaft der Drachens, der 2012 mit seiner unerschöpflichen Energie viele neue Ideen und Visionen inspiriert hat, die vielleicht nicht alle umgesetzt wurden, aber doch neue, weitreichende Perspektiven schufen.

Das nächste Jahr wird nun unter dem Symbol der Weiblichkeit, dem Zeichen der Schlange, seinen Lauf nehmen, welcher große Klugheit, Kreativität und logisches Denken nachgesagt wird. Geldangelegenheiten stehen unter einem guten Stern, von Spekulationen und Glücksspielen sollte man sich allerdings fernhalten. Nur gut durchdachte Ideen und

Entschlossenheit versprechen Erfolg, Konflikte sollten nur bedachtsam und mit kühlem Kopf angegangen werden. Der Schlange wird Ruhe und Weisheit zugesprochen, aber trotz ihrer ruhig scheinenden Natur kann sie auch sehr schnell und kraftvoll zuschlagen.

Große Führungspersönlichkeiten wurden im Jahr der Schlange geboren. Darunter waren Mao Tse Tung, Mahatma Ghandi, und John F. Kennedy, aber auch berühmte Künstler wie Johann Wolfgang von Goethe, Johannes Brahms, Placido Domingo und Pablo Picasso.

Im Rahmen dieser vielversprechenden Aspekte wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie ein ausgeglichenes, klug geplantes und kreatives neues Jahr, in dem Sie zielstrebig und entschlossen viele Ihrer Wünsche und Ziele erreichen, und Probleme mit klarem Kopf souverän meistern können.

Herzliche Grüße schickt Ihnen

Ihre Joanne Huang

 

 

 

zurück zum Nachrichtenzentrum

 

 
   
 
 
   

 "Wissen ist Macht!"
Informieren Sie sich über die aktuellen Nachrichten aus Fernost
 


 
 

Kostenlose Newsletters lesen & abonnieren

 
 
 
Huang+Jaumann Wirtschaftsbüro

Bauerntanzgässchen 1
86150 Augsburg
Tel. 0821-319 98 40
FAx. 0821-319 98 15
Email. info@huang-jaumann.de
Web. www.huang-jaumann.de